top of page
Wilde_Feuerkueche_2022_274.jpg

FEUERWERKSTATT & WILDE FEUERKÜCHE

Workshops & Events für Gruppen, Teams und Einzelpersonen

Ein Workshop-Angebot für Gruppen, Teams, Familien, Schulklassen,

Paare oder Einzelpersonen
 

Dieser Workshop ist eigentlich völlig nutzlos!
Warum sollten Sie
mit Steinzeit- oder Mittelaltermethoden ein Feuer entfachen? Warum sollten Sie sich beim Braten eines Hähnchens im Tonmantel in der Feuersglut die Hände schmutzig machen?

Ich nehme an, dass Sie einen ganz tollen Herd zu Hause haben, mit dem Sie punktgenau Ihr Wunschgericht auf den richtigen Zeitpunkt auf die genaue Temperatur und die perfekte Garstufe bringen können.

Ein Feuer brauchen Sie also nicht! Und trotzdem wollen Sie sich damit beschäftigen, mit primitiven Methoden ein Feuer zu entfachen und darauf mit rudimentären Hilfsmitteln ein Menu zu kochen.

 

Warum? Was fasziniert Sie daran?

Diesen Fragen wollen wir in diesem Workshop auf den Grund gehen.

Wir werden gemeinsam einen Tag lang in die archaische und faszinierende Welt des Feuermachens und der Feuerküche eintauchen.

Dabei lernen Sie unterschiedliche Methoden und Techniken kennen, um auf rudimentäre Art und Weise ein Feuer zu entzünden. Wir starten mit eher modernen Werkzeugen aus dem Bushcraft-Bereich, machen einen kurzen Stopp im Mittelalter und wenden uns dann auch einer Technik aus der Steinzeit zu. Daneben gebe ich einiges an theoretischem Wissen und praktischen Erfahrungen, zu allen möglichen Themen rund um das Feuer weiter.

Wenn das Feuer dann tatsächlich brennt, werden wir im und über dem Feuer ein Potpourri von unterschiedlichen Gaumenfreuden zubereiten. Zum Einsatz kommen verschiedene Dutch Oven, die Tajine oder ein Holzbrett, um Fisch zu grillen. Darüber hinaus zeige ich dir aber auch, wie man ganz archaisch Fladenbrot auf heißen Steinen zubereitet oder ein Lehmhühnchen in der Glut gart.

An wen richtet sich mein Angebot?

  • Die Feuerwerkstatt und Wilde Feuerküche für Teams aus Unternehmen und Vereinen:
    Diese können bei mir als Corporate Event oder Teambuildingmaßnahme gebucht werden. Dabei steht der Spaß an der gemeinsamen Aktivität im Vordergrund. Ein Feuerseminar stärkt das Gemeinschaftsgefühl, die Zusammenarbeit und die Kommunikation im Team.

     

  • Die Feuerwerkstatt und Wilde Feuerküche für Schulklassen und Gruppen:
    Neben den handwerklichen und inhaltlichen Aspekten zum Thema Feuer machen, bietet die Feuerwerkstatt auch eine Ebene, auf der pädagogische Lernprozesse stattfinden. Schüler*innen unterstützen, beraten und coachen sich gegenseitig beim Arbeiten mit den unterschiedlichen Techniken. Dadurch wird das Erlernen sozialer Kompetenzen gefördert. Es wird Ausdauer, Durchhaltevermögen und Geduld trainiert sowie Umgang mit Frustration und Misserfolg.

    Feuer ist eng an das Thema Sicherheit gekoppelt. Schüler*innen lernen Verantwortung für sich selbst, ihre Mitschüler*innen und ihre Umwelt zu übernehmen. Das Arbeiten und gemeinsame Kochen am Feuer stärkt das Gemeinschaftsgefühl. Schüler*innen sammeln Erfolgserlebnisse, was das Selbstbewusstsein stärkt.


    Schulklassen sollten von zwei Lehrkräften begleitet werden, die von mir aktiv in die Veranstaltung mit eingebunden werden.

    Sie haben Interesse?
    Dann nehmen Sie per Mail oder telefonisch Kontakt mit mir auf.

  •  Offenes Angebot für alle: Rabenschwarze Gaumenfreuden:
    Eingeladen sind alle abenteuerhungrige Menschen, die Lust darauf haben, draußen am Feuer zu kochen und zu schlemmen. Kurzum alle, die ein spannendes Outdoor-Abenteuer in Gesellschaft mit Gleichgesinnten erleben möchten.

    Zum offenen Angebot anmelden können sich alle einsamen Wölfe (Einzelpersonen) und Familien (auch wenn ihr nicht Fred, Wilma oder Pebbles Feuerstein heißt). Willkommen ist bei uns aber auch das "Dreckige Dutzend", also Gruppen bis zu einer Anzahl von 12 Personen. Solltet ihr eine größere Gruppe sein, sprecht mich einfach an, ggf. finden wir für euch einen individuellen Termin.

    Untenstehend die Termine für die offenen Angebote. Die Anmeldung für die offenen Termine erfolgt über den Reservations-Button.

Termine
Offene Angebote

  • 27.04.2024
    "Rabenschwarze Gaumenfreuden"
    (Karlsbad-Ittersbach/Deutschland)

     

Für die Workshops in Deutschland, melden sie sich bitte über meinen Kollegen Sven Scheffel an:
www.outdoor-workshops.de

Kosten

  • Erwachsene: 110,- CHF

  • Kinder bis 13 Jahre: 30,- CHF

  • Jugendliche ab 14 Jahre: 50 CHF

Reservation

Um Ihren Platz in einem Workshop zu reservieren, schreiben Sie mir über den Reservations-Button eine kurze E-Mail, mit der Anzahl der Personen die teilnehmen werden, dem Alter der Teilnehmenden und Ihrer Adresse.

Im Anschluss erhalten Sie eine Rechnung von mir. Nach der Bezahlung der Rechnung, sind Ihre Plätze verbindlich gebucht.

Sieben Tage vor dem Event, erhalten Sie eine kurze Rundmail. mit allen wichtigen Infos zum Workshop.

Sollten Sie Fragen haben, dürfen Sie sich jederzeit bei mir melden.

Videoteaser zum Workshop
"Rabenschwarze Gaumenfreuden":

2024_04_27_Rabenschwarze_Gaumenfreuden.jpg
bottom of page